Im Märchenland

Beiträge mit Schlagwort “Plätzchen

Mandelhörnchen

Backofen auf 200℃ vorheizen

Folgende Zutaten zu einem klebrigen Teig verarbeiten:

200g Marzipanrohmasse (in kleine Stücke gezupft)

100g gemahlene Mandeln

100g Dinkelmehl (hell,kein Vollkorn)

70g Rohrzucker

2 Päckchen Bourbon Vanille Zucker

80ml Mandelmilch

30g Stärke

1 Messerspitze Backpulver

Prise Salz

Außerdem wird benötigt:

100g Mandelblätter

Vegane Schokolade

Die Zutaten für den Teig verkneten, es wird klebrig, mit einem Löffel Teig abstechen, zu halb Monde formen und in den Mandelblättchen wälzen, am einfachsten geht das, wenn die Hände feucht sind.

Anschließend wird das Ganze 10-15 Minuten bei 200℃ Ober-/Unterhitze gebacken, bis die Mandeln goldgelb sind, wenn sie soweit abgekühlt sind, dass man die Hörnchen anfassen kann, taucht man die enden noch jeweils in die Schokolade.

Dann noch abkühlen lassen und guten Hunger.

Advertisements

Keksseee

DSC_0106.JPG

Es Weihnachtet sehr, also backe ich wieder ganz viel, hier mal eine Übersicht der Rezepte, die ich dieses Jahr bisher gebacken habe:

 

Kokos Herzen

DSC_0022

 

saure Sahne Plätzchen

DSC_0104

 

Vanille Kipferl

DSC_0020

 

Whisky Kekse

DSC_0032_19

 

Marmeladen Plätzchen

IMG_2493

 

Spritzgebäck

IMG_2301

 

Ausstechkekse

 

 


Kokos Herzen

100g Butter

100g Kokosraspel

150g Dinkelmehl

75g Zucker

1 Eigelb

1Prise Salz

rosa Zucker (Dekor Zucker)

etwas Milch

 

Alle Zutaten gut miteinander verkneten, da ich keine Küchenmaschiene habe, mache ich das mit den Händen, anschließend den Teig ca 1 Stunde kalt stellen.

Backofen auf 200°C vorheizen, Teig ausrollen, Herzen ausstechen, auf ein Backblech legen, mit Milch einpinseln und rosa Zucker darauf streuen, ca 8-11 Minuten backen.