Im Märchenland

Beiträge mit Schlagwort “schmuck

Salz

Oder auch: Wie ich ein Geschenk meines Partners für mich verändert habe.

Anfang des Jahres musste mein Partner zum Arbeiten nach Jordanien, seine freien Stunden dort hat er genutzt und sich das tote Meer angeschaut, mir hat er von dort Salzklumpen vom toten Meer mitgebracht. So sehr ich mich aber nun gefreut habe, dass er an mich gedacht hat, und mir diese Kristalle gesammelt hat, ich wusste nicht was ich damit machen soll, in die Ecke legen zum verstauben fand ich doof.

Nun lagen die Klumpen aber schon eine Weile in einer Kiste, unbeachtet und irgendwie nicht sonderlich nett behandelt, ich hatte sie wieder einmal in der Hand und hab beschlossen, die möchte ich als Schmuck. Nun neigt Salz aber dazu zu schmilzen, und farblos und langweilig ist es noch dazu.
Dann endlich hatte ich eine Idee, ich habe kleine Phiolen und getrocknete Blüten bestellt und habe nun zwei hübsche Anhänger, mir gefallen sie zumindest, natürlich sind da nur kleine Stückchen vom Salz drin, aber so hab ich für mich das Gefühl, das Geschenk auch zu würdigen und es nicht einfach lieblos in eine Ecke geworfen zu haben. Und ich trage manchmal eben etwas individuelles bei mir, was mir mein Liebsetr geschenkt hat :).

 

salz1

salz2

Advertisements