Im Märchenland

Gefühle

Aktuell geht es mir nicht gut, ich bin krank und diverse Dinge belasten mich. Ich hab das Gefühl schuld zu sein, dass es Probleme mit Freunden meines Partners gibt, ich fühle mich nicht gut dabei, wir sind Samstag auf deren Hochzeit eingeladen und beim Gedanken daran bekomme ich Bauch weh, ich fühl mich nicht willkommen, eher als wäre ich ausgeladen.

Vielleicht passe ich ja doch nicht? Vielleicht reicht es nicht, wenn ich mich für ihn hübsch anziehe oder ähnliches? Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe, dass ich offensichtlich so unwillkommen bin, meine Gedanken rotieren, habe dank des krank seins ja auch viel Zeit zu grübeln, darüber, ob ich wohl falsch bin, darüber, dass ich ihn besser zu Parties alleine gehen lasse, die ihm wichtig sind, damit ich nicht störe, seine Freunde nicht mit meiner Anwesenheit belästige oder der unsagbar schlimmen Frage was es bei denen zu essen gibt, damit ich planen kann, ob das mit meinen Allergien geht, aber scheinbar ist das zu viel, und da ist wieder das Gefühl selbst zu viel zu sein, eine Last, die Freunde vergrault.

Aber ich kenne das ja schon, sollte es doch gewohnt sein, für andere war ich nicht intelligent genug oder zu dick, oder so, dann ist es jetzt eben falsch, dass ich nicht riskieren will Cortison zu benötigen, ich bin eben nicht kompatibel..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s