Im Märchenland

Freunde 

Ich bin nachdenklich,  ich fühle mich von „Freunden“ nicht mehr gewertschätzt, habe das Gefühl, der Kontakt würde nur noch von mir ausgehen,  ich wäre nur noch gut genug, wenn ich helfen kann. Das verletzt mich und ich denke, ich muss meine Prioritäten neu überdenken.  Muss mich selbst endlich als Priorität sehen,  statt mich ständig zurücksetzen zu lassen.  

Meistens klappt das auch schon echt gut, ich habe einen tollen Partner der mich hin und wieder darauf aufmerksam macht, wenn ich wieder mehr für andere tue als für mich und mein Leben funktioniert auch sonst ehrlich gut, ich bin glücklich. Ich hatte ein wunderschönes Wochenende und bin gerade richtig entspannt, nur eben nachdenklich. Zwischendurch war ich traurig, aber das ist falsch,  der Vergangenheit hinterher trauen hilft nicht, das Jetzt ist schließlich toll 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s