Im Märchenland

Was mir heute auf dem Herzen liegt 

Ich habe mit oft angehört, dass ich den Leuten zu krank bin,  dass,  wenn man mich fragt, wie es mir geht, eine ehrliche Antwort nicht einmal erwünscht wird. 

Aber wenn es anderen schlecht geht, bin ich meistens gut genug zum ausheulen,  schließlich weiß ich wie es ist, wenn es einem nicht gut geht. 

Nehmt Rücksicht, wenn es Freunden nicht gut geht, manchmal möchten die vielleicht trotzdem gerne mal feiern gehen, raus gehen, es heißt ja nicht, dass wir nur zu Hause sitzen und atmen wollen. Vergesst sie nicht.

Ich gehe immernoch gerne spazieren, Donnerstag waren eine Freundin und ich mit ihrem Sohn im Streichelzoo,  ja ich habe eine Pause mehr gebraucht,  aber wisst ihr was? Das kann auch Spaß machen, wir haben dann gepicknickt, uns die Esel dabei angeschaut und Spaß gehabt. 

Wenn ich euch Absage, weil es mir nicht gut geht, dann geht das nicht gegen euch, absolut nicht, wenn ich eure Hochzeit viel zu früh verlasse, dann tue ich das, weil ich euch so unglaublich gern habe und nicht euren abend damit versauen möchte, dass ich umfalle.  Ich möchte keine Last für meine Freunde sein, also sage ich euch ab, das tut mir jedesmal leid, ändern kann ich es nur leider doch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s