Im Märchenland

Die Kundentoilette

Aber es gibt auch echt ekelige Kunden: Ein Sprinter mit zwei Frauen und mehreren Männern hat getankt, und eine der Frauen bat um den Schlüssel für die Toilette, kein Problem, sollte sie natürlich haben. Kurz darauf kam ein Bekannter von mir herein und fragt, ob ich wüsste, dass hinter der Tankstelle, wo sich auch die Toilette befindet, die Männer in der Reihe gestanden und gegen die Tankstellenwand gepinkelt hätten.
Ich habe es nicht gewusst, doch der Schlüssel war wieder da und der Sprinter wieder weggefahren. Seitdem kontrolliere ich immer, ob auch alle brav zur Toilette gehen und nicht doch wieder die Rückwand der Tankstelle zweckentfremden, wenn viele Leute zeitgleich die Kundentoilette nutzen wollen.

Nach so einer Schicht in der Tankstelle muss natürlich auch das Kundenklo kontrolliert und gereinigt werden. Für gewöhnlich habe ich Glück, und es ist sauber, aber es passiert leider auch, dass mal was daneben geht. Und weil das peinlich ist, sagt man auch nicht Bescheid, sondern man gibt den Schlüssel ab und flüchtet. Ich möchte hier jetzt nicht näher darauf eingehen, was so alles daneben gehen kann, aber es ist wirklich äußerst ekelig, und ich bin froh, dass so etwas nur sehr selten passiert. Dass allerdings Papier, mit dem man sich die Hände abgetrocknet hat, auf dem Boden, statt im Müll liegt, passiert ziemlich häufig, oder dass, das Klo nicht richtig abgespült wurde. Ist schließlich nicht die eigene Toilette.

Aber, es soll bei Kollegen schon weit schlimmer gewesen sein, als bei mir. Die Toilette ließ sich nicht mehr richtig abspülen, oder ein Kunde war nicht schnell genug und das meiste ging daneben… .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s