Im Märchenland

Fröhliches Zapfsäulen raten

Man sollte meinen, wenn man alt genug ist, Auto zu fahren und zu tanken, dann sollte man auch bezahlen können. Aber naja, nicht immer funktioniert das.

Man stelle sich eine Tankstelle vor, 8 Zapfsäulen, alle sind belegt, schließlich herrscht Feierabend Verkehr und Sprit ist günstig. Nun, sie haben gerade getankt, betreten die Tankstelle, ihnen dröhnt von der Dame hinter der Kasse ein fröhliches „Guten Abend“ entgegen, wovon sie sich natürlich nicht stören lassen, dann gehen sie an die Kasse um zu zahlen, halten ihre Geldkarte hin und die Dame hinter der Kasse fragt sie ernsthaft „Welche Säule hatten sie denn?“
Das überfordert die meisten schon. Welche Säule? Manche scheinen nicht einmal zu wissen, welches Auto sie gerade getankt haben, dann geht auch schon das Raten los „Säule 4?“ „Sie haben den LKW dort drüben getankt? Dann bekomme ich bitte 400€! Nicht der LKW? Ach, sie haben Säule 1 gehabt, na, das sind natürlich nur 30€. Vielen Dank für das Gespräch und einen schönen Abend noch.“

Und dieses Ratespiel spielt natürlich nicht nur ein Kunde, nein, ich bekomme schließlich sonst Langeweile, das wird beliebig oft wiederholt. Oft Nicken oder schütteln die Kunden dabei auch nur den Kopf, statt mit mir zu reden.

Wobei ich gestehen muss, dass ich die Säule auch schon vergessen habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s