Im Märchenland

Wochenende

Mal eine kurze Zusammenfassung meiner letzten Tage:

Donnerstag: Münster – vom Ehrenamt unterwegs
Freitag: Einkaufen, Tasche packen, in den Bus nach Heilbronn fahren, Stau, nach 7 Stunden sitzen endlich ankommen, Freunde knuddeln, Bier trinken, laaaaange reden
Samstag: Ein Tag in Heilbronn – Frühstücken gehen, Seifenblasen machen, Doctor Who schauen, knuddeln
Sonntag: Aufstehen, in den Bus steigen, in Dortmund ankommen, mit der Familie grillen

Nebenher: Gedanken zu ehrenamtlichen Aktionen machen, mich um den Stress anderer kümmern, Lächeln, weinen, freuen, traurig sein, Musik hören, lesen, schreiben und eben alles andere, was man so macht.

3 Antworten

  1. Du hast viel geknuddelt, oder war es doch zu wenig? 😳

    Gefällt mir

    25. Mai 2015 um 16:01

  2. War zu wenig 😉

    Gefällt mir

    7. Juni 2015 um 14:52

    • Irgendwo auf deiner Rückkehr hättest du abbiegen müssen, dann hätte ich dich noch geknuddelt, dann hätte es vielleicht genügt. 😉

      Gefällt mir

      7. Juni 2015 um 18:08

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s