Im Märchenland

sehr schokoladiger Schoko Kuchen

Habe letztens n echt leckeren Schokokuchen gebacken, hier mal für euch das Rezept:

Für den Teig:
200 g Geschmolzene Margarine
200 g Schokolade, zartbitter (mind. 50 % Kakao), hochwertige
200 g Zucker
4 Eier
200 g Mandel(n), gemahlen
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz

Für den Guss:

100 g Vollmilchschokolade
50 g Sahne
25 g Palmin

Backofen auf 160°C Vorheizen

Die Zutaten für den Teig miteinander in einer Schüssel verkneten und anschließend in eine Springform geben, am besten diese vorher mit Backpapier auslegen, dann bekommt man den Kuchen später besser heraus.

Bei 160°C ca 45 Minuten backen.

Nach dem Backen Kuchen etwas abkühlen lassen.
Palmin, Sahne und Schokolade miteinander verschmelzen, dabei darf es nicht kochen. Dann den Guss über den Kuchen geben, und langsam abkühlen lassen.

Danach den Rand der Springform mit einem Messer vom Kuchen lösen und genießen 😉

2013-02-28_22-24-51_263

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s