Im Märchenland

Zerrissen

Manchmal trifft man Entscheidungen, die einen selbst verletzen. Aber, manchmal weiß man, egal wie sehr es einen zerreißt, man tut das richtige. Aber, ist es richtig, eine Entscheidung zu treffen, die einen Menschen verletzen wird, den man mal sehr geliebt hat? Sie mag sich verändert haben, aber doch ist es doch die Person, mit der man durch Dick und Dünn gegangen ist. Und dann kommt da dieser Tag, wo man eine Entscheidung trifft, das Gefühl hat, diese Person zu verraten, obwohl man der Meinung ist, dass dieser Mensch irgendwann vielleicht sieht, dass man nur helfen wollte.
Die Gedanken zerreißen mich, ich kann damit nicht umgehen, fühle mich schlecht. Frage mich, wie es soweit kommen konnte, dass mich nur ein Mensch zerreißt, immer schon zerreißen konnte. So viele Tränen habe ich schon vergossen für diese Person, so oft Angst gehabt, so oft für uns beide gelebt und an diesen Menschen gedacht. Und dann kommt dieser Moment, der mich einfach zerreißt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s