Im Märchenland

Eis

Da ich kein Eis darf, also, kein gekauftes, habe ich mir heute mal selbst welches gemacht.
Mir schmeckt es auf jeden Fall schon noch im flüssigen Zustand.. Sicher, es wird kein cremiges Eis, aber das muss es für mich gar nicht, es soll einfach nur erfrischen.
So, und nun zu den Zutaten:

2 Passionsfrüchte
1 Pfirsich
200 Gramm Buttermilch
150 Gramm Joghurt
1 Paket Vanillinzucker
1-2 Esslöffel Zucker

Alle Zutaten miteinander vermischen, mit dem Zucker abschmecken, kurz pürieren und dann ab damit in Eis am Stiel Eisförmchen. Ich habe die Masse noch durch gesiebt,damit die Kerne der Passionsfrucht raus kommen.
Drückt mir die Daumen, dass es schmeckt, beim nächsten mal nehme ich statt Buttermilch geschlagene Sahne, vielleicht wird es dadurch dann cremiger.

3 Antworten

  1. Das klingt wirklich verlockent gerade wo es so warm ist. 🙂

    Gefällt mir

    23. August 2012 um 22:40

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s